Select Page

Ausbildung zum Heilpraktiker

Die Ausbildung zum Heilpraktiker ist der erste Schritt, damit Du selbst im Bereich der gesundheitlichen und therapeutischen Berufe Fuß fassen kannst. Viele Menschen entscheiden sich inzwischen für diesen neuen Ansatz bei der Behandlung von Problemen mit der eigenen Psyche und Gesundheit. Im Gegensatz zum klassischen Arzt setzt der Heilpraktiker auf natürliche Methoden und versucht in seiner Behandlung verschiedenste Arzneien und Produkte aus der Pharmazie zu vermeiden. Die Besonderheit bei der Ausbildung zum Heilpraktiker liegt auch für dich darin, dass Du die verschiedensten Spezialisierungen zur Verfügung hast, mit denen Du dein Profil als Heilpraktiker schärfen kannst. Bei der Ausbildung zum Heilpraktiker wirst Du, je nach Vorkenntnis, zwischen 12 und 30 Monaten an einer der Fernhochschulen aktiv sein und dabei die wichtigsten Grundlagen für den Beruf erlernen. Mit den verschiedenen Ansätzen hast Du die Möglichkeit, dich vollkommen selbst in dem Beruf zu verwirklichen und nach der erfolgreichen Abschlussprüfung sowohl mit einer eigenen Praxis als auch als angestellter Heilpraktiker tätig zu werden.
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Was macht ein Heilpraktiker?

Nach dem Erstgespräch erfolgt die ganzheitliche Betrachtung des Patienten. Spezielle Diagnoseverfahren helfen dem Heilpraktiker neben der Schilderung des Krankheitsbildes und Abtasten betroffener Körperstellen dabei, die Beschwerden des Patienten langfristig zu heilen. Die Behandlungsformen unterscheiden sich. Auch Konstitutionsmittel werden unter Umständen angewandt.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Die Heilpraktiker Ausbildung

Nach etwa 20 Monaten werden alle Bereiche der Heilpraktiker Ausbildung verinnerlicht. Eine Verlängerung ist jedoch möglich. Neben den schulmedizinischen Grundlagen werden in der Ausbildung auch Themen wie Anatomie und psychische Erkrankungen behandelt. Injektionstechniken werden dann während der Praxistage vermittelt. Der therapeutische Bereich befasst sich hingegen mit den Naturheilverfahren.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Per Fernstudium zum Heilpraktiker

Ein Heilpraktiker Fernstudium öffnet neue Möglichkeiten. Es kann neben Beruf und Familie absolviert werden und die Lernzeiten frei gestalten werden, um nur einige Vorteile zu nennen. Der Kostenfaktor und einzelne Finanzierungsmöglichkeiten, sollten hierbei zwar nicht außer Acht gelassen werden, letztendlich entscheidest Du Dich jedoch für eine Qualifikation mit Zukunft.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Heilpraktiker werden – Wie wird man Heilpraktiker?

Das Zertifikat des Bildungsanbieters bescheinigt die Teilnahme am Vorbereitungskurs, befähigt jedoch keinesfalls dazu, als Heilpraktiker auch praktizieren zu dürfen. Die eigentliche Zulassung erfolgt vom zuständigen Gesundheitsamt. Hier muss zunächst eine Prüfung abgelegt werden. Erst im Anschluss nach dem Bestehen, kann die Ausübung des Berufes erfolgen.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

HEILPRAKTIKER MIT ZUSÄTZLICHEN FACHRICHTUNGEN

Spezialisierungen wie die Heilpraktiker Ernährungsberatung, Akupunktur oder auch Heilpflanzenkunde erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Abwechslung und viele Möglichkeiten bieten sich somit nach der Heilpraktiker Ausbildung. Die Sportmedizin und Psychotherapie sind weitere Möglichkeiten, die aufzeigen, wie vielseitig die Karriereaussichten des Beraters sind.Unterschiedliche Ansätze bieten immer auch eine alternative Form der Behandlung.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Die Voraussetzungen zur Heilpraktiker Ausbildung via Fernstudium

Ein Mindestalter von 23 Jahren, ein Haupt- oder vergleichbarer Schulabschluss und der Nachweis eines erst vor einem Jahr absolvierten Erste-Hilfe-Kurses sind Pflicht. Das Gesundheitsamt fordert zudem neben einem polizeilichen Führungszeugnis ein Gesundheitszeugnis zur Bescheinigung, der körperlichen und seelischen Gesundheit. Des Weiteren muss man frei von Süchten und in Deutschland wohnhaft sein.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Wie lange dauert das Heilpraktiker Fernstudium?

Als Dauer werden bei einem wöchentlichen Lehraufwand von rund 10 Stunden etwa 20 bis 30 Monate veranschlagt. Zwei bis Zehn Praxistage sollten hierbei berücksichtigt werden, in denen dein Wissensstand vertieft oder auch nicht vorhandenes medizinisches Wissen vermittelt wird. Neben der Grundausbildung besteht zudem die Möglichkeit, in Ergänzung zur Ausbildung weitere Seminare zu Naturheilverfahren zu besuchen.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Die Kosten einer Heilpraktiker Ausbildung per Fernstudium

Monatliche Raten helfen bei der Finanzierung der Ausbildung. Bei einer Begleichung der Gebühren in Summe, ist zudem mit Rabatten zu rechnen. Beinhaltet werden bei den Gebühren die Studienmaterialien, der Austausch mit den Fachkräften und die Korrektur deiner Arbeiten. Die Dauer des Lehrgangs – ob mit oder ohne medizinische Vorbildung – ist bei den Kosten entscheidend.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Welche Fördermöglichkeiten gibt es für mein Heilpraktiker Fernstudium?

Es bestehen selbstverständlich auch beim Heilpraktiker Fördermöglichkeiten. So ist eine Finanzierung beispielsweise über einen Bildungsgutschein gewährleistet, solang die Voraussetzungen hierfür erfüllt werden. Zudem gibt es eine Heilpraktiker Förderung für gering Qualifizierte. Ergänzt wird das Angebot auch durch Förderprogramme der Bundesländer für die Ausbildung.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Das Gehalt eines Heilpraktikers

Mit gesammelter Praxiserfahrung steigt das Gehalt des Heilpraktikers. Die Fähigkeit ganzheitlich zu behandeln und die Weiterentwicklung sind hier ausschlaggebend. Hinzu kommen Standort, Therapieangebot und das Patientenklientel. Naturheilkundliche Spezialisierungen wirken sich positiv auf den Jahresverdienst aus. Auch eine Kompetenzbündelung durch eine Gemeinschaftspraxis sollte berücksichtigt werden.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Heilpraktikerprüfung

Das Bestehen der Heilpraktikerprüfung vor dem Gesundheitsamt befähigt Dich dazu, in deinem neu erlernten Beruf praktizieren zu dürfen. Hierzu benötigt es einige Vorbereitungszeit, Fleiß und Disziplin, um Themen, wie die Grundlagen der Schulmedizin, den Heilpraktiker betreffende Gesetze, Hygiene und Diagnoseverfahren zu verinnerlichen.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Die Heilpraktiker Umschulung

Nach der Abschlussprüfung beim jeweiligen Bildungsanbieter, muss zunächst noch die Prüfung durch das zuständige Gesundheitsamt erfolgen, um die eigentliche Zulassung in den Händen zu halten, als Heilpraktiker praktizieren zu dürfen. 20 bis 30 Monate sollten hierfür veranschlagt werden. Heilpraktiker im Angestelltenverhältnis finden in der Pharma-Industrie ihren beruflichen Einstieg. Die Gründung einer eigenen Praxis oder der Zusammenschluss zu einer Gemeinschaftspraxis sind die Alternative hierzu.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Heilpraktiker Schulen

Präsenzseminar oder Fernstudium? Manche Heilpraktiker Schule bietet eine Kombination an. Die Zertifikatsaushändigung erfolgt durch den Bildungsanbieter. Die Prüfung und somit eine Freigabe zur Zulassung erfolgt hingegen durch das zuständige Gesundheitsamt. Eine fundierte Ausbildung führt zum Erfolg. Genau aus diesem Grund ist die Wahl der passenden Schule nicht nur die Basis sondern die wohl wichtigste Entscheidung.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Alles rund um die Heilpraktiker Seminare

Die Seminarinhalte variieren. Die einen sind eher eine Art Vorbereitungskurs, andere hingegen eine Spezialisierung. Hier ist zu differenzieren. Der Austausch zu Wissen und Erfahrung, wird in jedem Seminar erfolgen. Dies ist neben dem Networking ein wichtiger Punkt. Erst nach Erhalt des Zertifikats erfolgt die Zulassungsprüfung, um im Anschluss den Beruf des Heilpraktikers ausüben zu dürfen.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Wie steht es um die Heilpraktiker Berufsaussichten?

Spezialisierungen verhelfen dem Heilpraktiker zu guten Berufsaussichten. Neben der klassischen Ausbildung hilft die Psychotherapie sowie eine Kombination aus Gesprächs- und Verhaltenstherapie, um den Patienten ein besonders breit gefächertes Angebot präsentieren und individuell auf die passende Anwendung und das Bedürfnis eingehen zu können.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Alles über die Heilpraktiker Weiterbildung im Fernstudium

Das Erstellen der korrekten Diagnose und die Einleitung der geeigneten Therapie bedarf ständiger Weiterbildung. Das Vertrauen des Patienten muss gewonnen werden. Dies kann nur durch fachkundiges Wissen, Erfahrung und den Austausch mit anderen Heilpraktikern erfolgen. Die Weiterentwicklung und Vertiefung des Wissensstandes ist unabdingbar.

mehr details
Loading

JETZT KOSTENLOS STUDIENBROSCHÜREN BEI UNSEREN ANBIETERN ANFORDERN!

Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Bildungswerk für therapeutische Berufe

Das Bildungswerk für therapeutische Berufe ist ein spezialisierter Anbieter, der vor allem Kurse, Studien und Lehrgänge rund um die Fachgebiete Gesundheit und Therapie anbietet. Mit seinem Heilpraktiker-Kurs, den Fortbildungen rund um die Psychotherapie und den Angeboten der Humanmedizin gehört man zu den bekanntesten Anbietern für Fernkurse in Deutschland, die sich mit der Gesundheit beschäftigen.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Institut für Lernsysteme‎

Bei der ILS handelt es sich um einen der größten und bekanntesten Anbieter für Fernstudien und Kurse in Deutschland. Mit über 200 Kursen hat sie einiges anzubieten. Neben dem Immobilienmakler werden Kurse wie der Heilpraktiker, der Mechatroniker oder verschiedene Studien angeboten. An ihrem Standort in Hamburg bieten die Institute für Lernsysteme zudem ein modernes Zentrum für Seminare.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Studiengemeinschaft Darmstadt

Als ältester deutscher Anbieter für Fernstudien hat die Studiengemeinschaft Darmstadt SGD einen sehr guten Ruf in Deutschland. Das umfassende Portfolio, der Fokus auf Studien neben der Berufstätigkeit und ein moderner Online-Campus sprechen bei dem Angebot für sich. Die Studiengemeinschaft bietet dabei so klassische Kurse wie Heilpraktiker, Immobilienmanagement oder Mechatronik an. Darüber hinaus ist das Portfolio allerdings mit modernen Kursen jeder Art gefüllt.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung der Klett-Gruppe ist ein innovativer Dienstleister für Fernstudien und für staatlich zertifizierte Abschlüsse. Wirtschaft und Management stehen ebenso im Fokus wie technische oder gesundheitliche Berufe, wie zum Beispiel der Lehrgang zum Heilpraktiker. Auch in den Bereichen IT und Technik hat es in den letzten Jahren viele neue Kurse gegeben, die jedes Jahr Studenten und Kursteilnehmern zu neuen Qualifikationen verhelfen.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Hamburger Akademie

Mit der Hamburger Akademie für Fernstudien hat man einen verlässlichen Anbieter, der vor allem für seine über 200 Kurse und das gute Tutoring-Programm bekannt ist. SmartLearn ist das Lernkonzept der HAF, hier erfahren Sie, wie Sie Ihre persönlichen Stärken im Fernstudium am besten einsetzen. Der Heilpraktiker wird hier ebenso angeboten wie andere Berufe aus den Schwerpunkten Wirtschaft, digitale Technik und Gesundheit.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Impulse e.V.

Bei Impulse handelt es sich um eine Schule für freie Gesundheitsberufe. Über die Schule hinaus ist sie zum Beispiel für ihren qualifizierten Lehrgang zum Heilpraktiker oder Tierheilpraktiker bekannt. Der Fokus liegt hier nicht nur auf dem Studenten. Besonders punktet die Kurse durch faire und transparente Studiengebühren, die es auch Menschen mit weniger Kapital ermöglichen, ein Fernstudium zu beginnen. Außerdem verfügt der Anbieter über eine sehr große Auswahl an verschiedenen Kursen und Angeboten.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Loading